Hanno Rauterberg widmet sich in seinem Buch aktuellen urbanen Phänomenen, die durch digitale Techniken geprägt werden.